Data Analytics

Mit uns die richtigen
Entscheidungen treffen

Wir helfen dir dabei jede Frage zu beantworten, die ganz konkret dein Unternehmen betrifft. So reduzierst du mit unseren empirischen Analysen jegliche Unsicherheiten bei strategischen Entscheidungen. In Kombination mit deiner persönlichen Erfahrung schaffst du dir so einen enormen Wettbewerbsvorteil.

Unsere Forschungskompetenzen

In einem gemeinsam Briefing erschließen wir uns zuerst deinem Problem mit möglichen Fragestellungen: Woran erkenne ich meine profitabelsten Kunden? Wirken Rabattaktionen auf Neukunden? Haben meine Ad-Kampagnen tatsächlich einen positiven Effekt auf meine Abverkäufe?

Je nach Fragestellung eignen sich unterschiedlicher Methoden, die wir natürlich mit Ihnen abstimmen. Dabei liegen unsere Kompetenzen auf  Quantitative Umfragen, A/B Testing mit experimentellen Design, Fokusgruppen und qualitativen Interviews.

Die Auswertung erfolgt dabei mit Python, R, SPSS und Tableau vornehmen. Jene Verfahren erlauben es uns trennscharf konkrete Ergebnisse zu erzielen.  Zusammen mit deiner persönlichen Erfahrung schaffst du dir so einen enormen Wettbewerbsvorteil.

Es ist uns wichtig das Vorgehen und die Ergebnisse so transparent wie möglich zu kommunizieren. So sind ebenso automatische Reportings mit Tableu umsetzbar.

Datenanalyse und
Methodenübersicht

1. Wie wir Marktforschung verstehen

Unser Team umfasst Marktforscher, die sowohl hochrangig in wissenschaftlichen Journals publiziert haben, als auch in Forschungsprojekten mit Praxispartnern tätig waren. Grundsätzlich ist es ein Hauptanliegen der ökonomischen Forschung Kundenverhalten und Nutzerverhalten zu analysieren. Oftmals neigt man in der Praxis dazu stichprobenhaft immer nur einzelne Fallbeispiele oder besonders erfolgreiche Produkte bzw. Wettbewerber als Benchmark zu neben. Hierbei erschließen sich dann aber nicht die wirklichen Wirkungszusammenhänge bzw. die Zahnräder die letztendlich zum Erfolg geführt haben. Daher ist es wichtig beispielsweise eine Vielzahl an Kunden quantitativ und ganzheitlich zu betrachten. 

2. Forschungsfragen

Welche Vorerfahrung gegenüber der Marke bestand? Wie ist die Technikaffinität, Innovationsdrang und das Umweltbewusstsein der Kunden? Welche Einflüsse existieren nicht nur auf die Kaufabsicht oder Imagewahrnehmung, sondern auch auf die nachgelagerte Kundenzufriedenheit bzw. auf die Intention dein Unternehmen weiterzuempfehlen

Dabei genügt ein Blick in den Befragungen nur auf die Mittelwerte oftmals nicht aus. Uns geht es darum wirklich die Einflussgrößen zu finden die in Ihrer Intensität eine positiven signifikanten Effekt auf deinen Unternehmenserfolg haben. Mit solchen Aussagen ist es dann nämlich auch möglich Vorsagemodelle zu entwickeln, mit dessen Hilfe du den Abverkauf eines Produkte oder die mögliche Reichweite einer Werbekampagne bestimmen kannst.

3. Kundengruppen ermitteln

Je nach Zielorientierung eignen sich verschiedene Methoden. Mit Hilfe einer Kreuztabellierung und Clusteranalyse können wir beispielsweise feststellen ob Männer oder Frauen bestimmte Produkte ihres Unternehmens signifikant präferieren. Ebenso ist es auch möglich Unterscheidungen bei Bestands- oder Neukunden vorzunehmen. Ein großer Vorteil an jenen Methoden liegt in der gewissen Schlichtheit. Wenn es Ihnen beispielsweise nur darum geht Kundengruppen in ihrem Verhalten zu differenzieren, können wir dieses Verfahren dynamisch bei ihnen implementieren. Mit Hilfe der Software Tableau wäre es möglich das sie den zu untersuchenden Zeitraum selbstständig einschränken könnten und sich die Ergebnisse somit dynamisch anpassen

4. Experimentelle Designs

Varianzanalysen hingegen sind eine ideale Möglichkeit um Produkte, Designs, Marken und Rabataktionen zu testen. Wir erstellen für dich Mockups, Templates oder gar ganze Webseiten, um diese vorab zu testen. So lassen sich Aussagen der Designs auf die Markenwahrnehmung, Kaufabsicht, emotionale Reaktion oder gar auf Social Media Aktivitäten vor Markteintritt testen. Dabei haben wir die Möglichkeit jene Designs auch länderspezifisch umzusetzen. Besonders bei kulturellen Unterschiede lohnt sich eine genauere Differenzierung im Markenauftritt.

5. Zahlungsbereitschaft ermitteln

Preisfindungen insbesondere bei Produktinnovationen richten sich oftmals zu stark an den Produktionskosten. Teilweise herrschen unerwartet hohe Zahlungsbereitschaften bei bestimmten Produkteigenschaften (z.B. wenn das Produkt nachhaltig produziert wurde, regional hergestellt und ein hochwertiges Design besitzt). Mit Hilfe von Conjointanalysen ist es uns möglich dein Produkt in verschiedenen Variationen von Kunden vorab bewerten zu lassen. Mit Hilfe dieser Methode sind wir in der Lage, ganz genau zu berechnen, wie weit die Zahlungsbereitschaft  bei bestimmten Produkteigenschaften steigen würde. Mit solchen Informationen kannst du nicht nur deine Preisgestaltung optimieren, sondern auch deine gesamte Kommunikationsstrategie anpassen, in dem du nämlich genau jene relevante Produktmerkmale bewirbst.

6. Big-Data Analysen

Wenn du einen Onlineshop besitzt lohnt es sich Kundendaten zu erfassen und diese auch auszuwerten. Natürlich können wir dir genau solch ein System für deine Website und deinen Onlineshop implementieren. Falls allerdings solche Daten schon vorliegen, lohnt es sich wahrscheinlich mit Regressionsverfahren die Kauf und Wiederkaufintention genau zu untersuchen. Wir sind in der Lage genau zu beleuchten, welche demographischen Merkmale, Produktmerkmale oder gar welche Kanäle (Social Media, Onlinesuche, Werbung) Auswirkungen auf deinen Businesserfolg haben und in welcher Wechselwirkung sie zu einander stehen. Der Große Vorteil an jenem Verfahren ist die Interpolierbarkeit. Ab einem gewissen Datenvolumen können wir Prognosen bzw. Vorhersagen über zukünftige Abverkäufe tätigen. So können wir erklären, welche Parameter weiter ausgebaut werden müssten, um eben jene Verkäufe zu steigen. Dies sind nur einige Anwendungsfälle. Buche doch gerne einfach einen Beratungstermin bei uns bzgl. deiner Fragestellung und gerne erarbeiten wir mit dir das gewünschte Forschungsprojekt. Qualitative Befragungen, experimentelle Marktforschung und Langzeitstudien können von uns problemlos umgesetzt und ausgewertet werden.